Marlen Bieber steht als Braut ebenso wie sängerisch im Mittelpunkt - alles dreht sich um sie. Dieses Zentrum zu füllen gelingt ihr mühelos mit zwischem lyrischem und dramatischem Timbre aufgespanntem Mezzo (und hervorragender Verständlichkeit) [...]. 

- Freie Presse vom 21.10.2020, Wofram Quellmalz

über die Premiere EIN EHEMANN VOR DER TÜR an der Oper Chemnitz

Von Kunads Lehrer Fidelio F. Finke waren skurrile Gesänge nach Wilhelm Busch im Programm. Marlen Bieber mit ihrem prächtigen, satten Mezzosopran sang sie facettenreich und mit klugem Gestaltungssinn.

- Dresdner Neueste Nachrichten vom 08.10.2019, Mareile Hanns

über die SEMPER SOIREE WENDEPUNKT an der Semperoper Dresden

Solist Henryk Böhm [...] gehörte ebenso zum Chor wie Altistin Marlen Bieber, welche in der Kantate »Sehet, wir gehen hinauf gen Jerusalem« (zum Sonntag Estohimi, BWV 159) mitwirkte. Einfühlsam und klar waren beide Solisten (nun vor dem Orchester), ausgewogen und sehr angenehm zurückhaltend (unaufgeregt) im Timbre.

- Neue musikalische Blätter vom 04.03.2019, Wolfram Quellmalz

über die BACHKANTATEN-VESPER in der Kreuzkirche Dresden