_27A5061.jpg

Fast noch beeindruckender war Marlen Bieber, die junge Sängerin des Fuchses Goldmähne. Souverän, selbstbewusst, klangschön und sehr genau in den Nuancen der Figurengestaltung. Das ist ein Fuchs zum Verlieben.

- SZ vom 21..11.2022, Jens Daniel Schubert

über die Premiere PŘÍHODY LIŠKY BYSTROUŠKY  (Das SCHLAUE FÜCHSLEINan der Oper Chemnitz

NEWS

csm_programmbilder-310x225px-konzertnummer-34_6e871ea04b_0aa9c9e841.jpeg

WEISSE ROSE

- Dresdner Musikfestspiele 2023

27.11.2022

Mit THE WHITE ROSE TRILOGY von David Chesky wird Marlen Bieber 2023 bei den Dresdner Musikfestspielen debütieren. Das Konzert am 2.Juni 2023 wird von Eric Jacobson geleitet. HIER erhalten Sie Tickets.

www.theater-chemnitz.de2.jpeg

Erfolgreiches Debut als Fuchs in DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN

27.11.2022

Am 18.Nov 2022 gab Marlen Bieber gab ihr Debut als Lišák (Fuchs Goldmähne) in PŘÍHODY LIŠKY BYSTROUŠKY (Das schlaue Füchslein) an der Oper Chemnitz. Für ihre gesangliche sowie darstellerische Interpretation wurde sie von der Presse hochgelobt. Um die Kritiken zu lesen klicken Sie HIER.

Kopie von Galerie K.png

Frei, aber einsam - Liederabend anlässlich des 125.Todestages von Johannes Brahms

19.10.2022

Marlen Bieber gibt am 22.10.2022 um 18 Uhr gemeinsam mit Felix Rohleder und Dan Ratiu einen Liederabend in der Galerie K Westend in Dresden Plauen. Eintritt frei. 

Voranmeldung unter galerie.k.westend@gmail.com

DEBUT 22 Gewinner-liederabend.jpeg

Preisträgerin des DEBUT Gesangswettbewerbs 2022

24.09.2022

Beim DEBUT Gesanswettbewerb 2022 erhielt Marlen Bieber den Wittenstein-Preis.

B5F3AD03-2724-4DE5-B5C5-9AE97F89838F.JPG

Rollendebuts der Saison 2022/23

06.07.2022

Opernhaus-Chemnitz_2017_PR01__c_Nasser_Hashemi.jpeg

Spielplanänderung

21.04.2022

Wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie muss die für den 22. Mai 2022 geplante Premiere der Familienproduktion Spuk unterm Riesenrad erneut verschoben werden. Auch die angedachten Folgevorstellungen am 29. Mai, 14.00 Uhr und 18.00 Uhr können nicht stattfinden. Der neue Premierentermin ist am Freitag, 3. Juni 2022, 18.00 Uhr im Opernhaus Chemnitz. Götterdämmerung wird in dieser Spielzeit leider nicht wiederaufgenommen

csm_Galerie_13_Haensel_und_Gretel__C__Nasser_Hashemi_2a74058421.jpeg

Wiederaufnahme des Spielbetriebs

12.02.2022

Die Theater Chemnitz nehmen ihren Spielbetrieb wieder auf.

Am 29.1 und 30.1.22 wird Marlen Bieber als Hänsel in Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel zu erleben sein.

_27A5061_edited_edited.jpg

Interview für die Berner Kulturagenda

05.10.2021

Marlen Bieber wurde von Stephan Ruch für die Berner Kulturagenda interviewt. Den Artikel finden Sie hier:

INTERVIEW BERNER KULTURAGENDA

HÄNSEL-DEBUT AUF DVD

4037408090117.jpeg

Zum 30jährigen Jubiläum bringen Die Theater Chemnitz gemeinsam mit Rondeau Production die zauberhafte HÄNSEL&GRETEL-Produktion von Steffen Piontek auf DVD heraus. Ab 17.12 ist diese bei Rondeau erhältlich und ab 20.12. bei Die Theater Chemnitz. Vorbestellung ab sofort.

Marlen Bieber debütiert in dieser Aufnahme als Hänsel.

_27A4877.jpg

23.09.2021

Marlen Bieber ist Stipendiatin des Festivals der jungen Stimmen und wird an der internationalen Opernwerkstatt 2021 teilnehmen. Zu erleben ist sie in folgenden Vorstellungen um jeweils 19:30 Uhr:

13.10 | Kirche, Sigriswil

14.10 | Französische Kirche, Bern

15.10 | Florhof, Großer Saal, Zürich

16.10 | Stadtcasino, Basel

18.10 | Foyer Staatstheater, Wiesbaden

_27A4829.jpg

Highlights der Spielzeit 21/22

07.07.2021

Hänsel|Hänsel und Gretel - Wiederaufnahme 8.12.2021

Mercédès|Carmen - Premiere 5.02.2022

Wellgunde|Götterdämmerung - Wiederaufnahme 6.06.2022

Die Theater Chemnitz

42468D5E-19B5-4F6F-9D06-9A9BF8CFADCA.png

Konzert zum Masterabschluss

09.06.2021

Herzliche Einladung zum Masterkonzert von Marlen Bieber am 15.07.2021 um 16 Uhr in den Konzertsaal der HfM Dresden.

Opernhaus-Chemnitz_2017_PR01__c_Nasser_Hashemi.jpeg

Operngala

26.09.2020

am 3.10.2020

unter der Leitung von GMD Guillermo García und Diego Martin-Etxebarria

Opernhaus Chemnitz

csm_Galerie04_Ein_Ehemann_vor_der_Tuer__C__Nasser_Hashemi_f1f3997343.jpg

Premiere

EIN EHEMANN VOR DER TÜR

09.10.2020

am 16.10.2020. Eine Operette von Jaques Offenbach

Opernhaus Chemnitz

Partie: Susanne

sächsiche solo.jpg

CD Veröffentlichung

Sächsische Solistenvereingung

Aug 2020

Geistliche Chormusik der Romantik

unter der Leitung von Fabian Enders

Rondeau Production

_27A5061_edited_edited.jpg